Romantic Escapes zum Valentinstag: Von Glamping bis Digital Detox
8. Februar 2017

InterContinental® Hotels & Resorts bieten einzigartige Wohlfühl-Retreats, Köstlichkeiten aus aller Welt und unvergessliche Momente zu zweit
Wellness für die Liebe: All jenen, die als Valentinstagsgeschenk eine außergewöhnliche Reise planen, bietet die Luxushotelmarke InterContinental Hotels & Resortseine Auswahl einzigartiger Erlebnisse: von luxuriösem „Glamping“ oder „Digital Detox“ in Marseille bis hin zum „Late Tea“-Tasting in Amsterdam. Diese vier Angebote sollten sich Reise-Verliebte nicht entgehen lassen. 

1. InterContinental Marseille – Hotel Dieu: „Glamping“ für Paare
Verliebte, die sich ein Outdoor-Erlebnis der Extraklasse wünschen, sind mit dem InterContinental Marseille – Hotel Dieu bestens beraten: Hier können Paare beim „Glamping“, der glamourösen Form des Campings, entspannte Stunden verbringen. Denn das Hotel liegt nicht nur am Tor der Provence ­– zusätzlich zum luxuriösen Zimmer haben Gäste die Möglichkeit, einen Abend zu zweit in einer traditionellen mongolischen Jurte zu verbringen. Diese wurde erst kürzlich auf der historischen Hotelterrasse aufgebaut und ähnelt einem gemütlichen, zugleich luxuriösen Kokon, wo Verliebte Cocktails vom prämierten Barmann Xavier Gilly genießen können. Als weiteres Highlight verwöhnt Michelin-Starkoch Lionel Levy seine Gäste mit einem romantischen Dinner.  

Das Hotel bietet noch vier weitere Romantik-Pakete, wie etwa das Erlebnis „This is Real Love“: Schon bei der Ankunft an der Rezeption verabschieden sich Paare – ganz im Sinne eines „Digital Detox“ – von ihrem Handy und anderen Gadgets. Im Austausch bekommen sie den Schlüssel zum eigenen Zimmer mit dem Versprechen, sich hundertprozentig ihrer Zweisamkeit widmen zu können – ohne Push-Nachrichten und andere digitale Ablenkungen.

Reservierungen unter +33 (0)413 424 230 oder reservations.marseille@ihg.com
Adresse: 1, place Daviel – 13002 Marseille
Website: marseille.intercontinental.com

2. InterContinental Amstel Amsterdam: „Late Tea“ für Verliebte
All you need is love – and maybe a cup of tea! Das InterContinental Amstel Amsterdam bietet Gästen „Late Tea“: eine moderne Interpretation des klassischen Nachmittagstees, in der sensationelle Gastronomie und Cocktailkunst kombiniert werden. Die feine Auswahl an kulinarischen Köstlichkeiten wurde dafür eigens von Executive Chef Rogér Rassin zusammengestellt. Besonderes Highlight für Gourmets: Das Vier-Gänge-Menü ist begleitet von Cocktail-Kreationen auf Tee-Basis.

Darüber hinaus liegt das Luxushotel, ein Amsterdamer Wahrzeichen seit 1867, mit seiner noblen Ausstattung und dem beheizten 15 Meter langen Indoor-Pool, günstig am Schnittpunkt der Finanz-, Kultur- und Shoppingviertel. Es ist nur wenige Gehminuten entfernt vom Van Gogh-Museum und dem Royal Carré Theater.

Reservierungen unter +31 (0)20 520 34 96 oder restaurant.reservations@ihg.com
Adresse: Professor Tulpplein 1, 1018 GX Amsterdam, Niederlande
Website: amsterdam.intercontinental.com

3. InterContinental London Park Lane: Theo Randall bringt „Amore“ auf den Teller
Wer die Gaumenfreuden des italienischen Dolce Vita von ihrer erlesensten Seite kennenlernen möchte, wird von diesem Geschmackserlebnis begeistert sein: Das InterContinental London Park Lane im idyllischen Stadtteil Mayfair, bietet Liebenden mit Leidenschaft für die italienische Küche ein exklusives Valentinstagsmenü in elegantem Ambiente. Das eigens für den Anlass von Starkoch Theo Randall zusammengestellte Dinner wird am 14. Februar für kurzentschlossene Paare serviert, die ihre Amore bei großartiger italienischer Küche zelebrieren möchten. Im Anschluss können sie den Tag mit einem Mondlicht-Spaziergang in den nahegelegenen königlichen Parks krönen, die auch das natürlich-elegante Hotel-Interieur inspiriert haben.

Reservierungen unter 020 7409 3131 oder reservations@theorandall.com
Adresse: One Hamilton Place, Park Lane, London W1
Website: parklane.intercontinental.com

4. InterContinental Budapest: Dinner für Zwei mit Blick auf die Donau
Was könnte schöner sein als den Anblick seiner Geliebten mit dem Ausblick auf die glitzernde Skyline über der Donau zu kombinieren? Der hoteleigene Club des InterContinental Budapest bietet genau diese Gelegenheit: Ein romantisches Dinner wird dort von der prachtvollen Kulisse des Burgpalasts und der Kettenbrücke begleitet. Während der Blick über die beeindruckenden Bauwerke schweift, die teils zum UNESCO-Weltkulturerbe zählen, wird Gästen ein Menü reich an aphrodisierenden Speisen serviert. Diese werden von ausgesuchten Weinen und magischen Desserts begleitet.                                                         

Reservierungen unter + 36 (0)1 327 6392 oder corso.restaurant@ihg.com
Adresse: Budapest, Apáczai Csere János u. 12-14, 1052 Ungarn
Website: budapest.intercontinental.com

Mehr Informationen unter www.intercontinental.com.

Diese und weitere Bilder in hochauflösender Qualität finden Sie hier: https://wfm.fischerappelt.de/_gCh4tXlb3j80dR

Pressekontakt
Luise Lück
fischerAppelt, relations
Tel. +49 (0)30-726 146-714
E-Mail: ihg-presse@fischerappelt.de

Über die InterContinental Hotels Group (IHG):
Die InterContinental Hotels Group (IHG) ist ein weltweit agierendes Unternehmen mit einem breiten Portfolio an Hotelmarken: InterContinental® Hotels & Resorts,Kimpton® Hotels & Restaurants,HUALUXE® Hotels & Resorts, Crowne Plaza® Hotels & Resorts, Hotel Indigo®, EVEN™ Hotels, Holiday Inn® Hotels & Resorts, Holiday Inn Express®, Staybridge Suites® und Candlewood Suites®.
IHG konzessioniert (Franchise), verpachtet, managt oder besitzt nahezu 5.100 Hotels und mehr als 750.000 Gästezimmer in beinahe 100 Ländern. Zurzeit befinden sich nahezu 1.500 Hotels im Entwicklungsstadium. Darüber hinaus betreibt die InterContinental Hotels Group den IHG® Rewards Club, das erste und größte Treueprogramm der Hotelbranche mit fast 99 Millionen Mitgliedern weltweit.
Die InterContinental Hotels Group PLC ist die Holdinggesellschaft der Gruppe, gegründet (incorporated) in Großbritannien und eingetragen (registered) in England und Wales. Weltweit arbeiten über 350.000 Menschen in den IHG Hotels und Unternehmensniederlassungen.
Auf der Website www.ihg.comkönnen Sie sich über die Hotels informieren und Reservierungen vornehmen. Unter www.ihgrewardsclub.comerfahren Sie mehr über den IHG® Rewards Club. Aktuelle Meldungen finden Sie unter www.ihg-presse.deoder auf unseren Social-Media-Kanälen unter www.twitter.com/ihg, www.facebook.com/ihgoder www.youtube.com/ihgplc.