IHG launcht neues globales Programm für Bucher: IHG Business Rewards
7. April 2015

IHG Business Rewards ermöglicht es Kunden der Hotelgruppe weltweit, sich beim Buchen von Übernachtungen und Veranstaltungen attraktive Prämien zu sichern.

Die InterContinental Hotels Group® (IHG) stellte Anfang April ihr neues Programm IHG Business Rewards vor. Damit erweitert die Hotelgruppe das weltgrößte Hotel-Treueprogramm IHG Rewards Club. Mit dem neuen globalen Business-Programm belohnt IHG alle anrechnungsfähigen Buchungen von Hotelzimmern und Tagungsräumlichkeiten in mehr als 4.700 Hotels weltweit.*

Das Programm richtet sich an die Planer von Geschäftsreisen und Tagungen, die im Auftrag Dritter Hotelzimmer reservieren oder Meetings und Events organisieren, und belohnt sie mit IHG Rewards Club Punkten. Ihre Punkte können die Mitglieder gegen Prämien aus dem neuen globalen IHG Rewards Club Katalog eintauschen. Die Angebote reichen von Hotelaufenthalten, Flügen, Restaurantbesuchen bis hin zu Markenartikeln und der Möglichkeit zu spenden. Auch regelmäßige Spezialangebote und Promotions sind exklusiv für Mitglieder im Angebot.

Alle Punkte für Buchungen und Aufenthalte werden ab sofort in einem Konto zusammengeführt und verwaltet. Mitglieder von IHG Business Rewards sind automatisch in den IHG Rewards Club integriert. Mit nur einem Account können sie über beide Programme Punkte sammeln. Wer in einem der teilnehmenden Hotels für sich, Kollegen oder Vorgesetzte einen Aufenthalt oder eine Veranstaltung bucht, profitiert nahtlos von den Vorteilen des Treueprogramms.

Unabhängig davon, ob ein einzelnes Zimmer gewünscht ist oder eine große Konferenz organisiert wird: Mitglieder von IHG Business Rewards sammeln Treuepunkte für jede Buchung. Dabei gibt es keine Beschränkungen für Mindestbuchungen und -ausgaben.** Für besonders treue Mitglieder kann das neue Angebot außerdem zur Überholspur auf dem Weg zur Gold- oder Platinum-Mitgliedschaft im IHG Rewards Club werden: Anrechnungsfähige Punkte erhalten Mitglieder egal, ob sie selbst übernachten oder für andere buchen, wodurch sie schneller den Sonderstatus erlangen.

„Mit IHG Business Rewards wollen wir uns bei Mitgliedern dafür bedanken, dass sie Geschäftsreisen mit uns buchen“, sagt Susanna Freer Epstein, Senior Vice President Customer Loyalty Marketing der IHG. „Indem wir unsere vorher bestehenden regionalen Business-Treueprogramme zu einem zusammengefasst haben und die Infrastruktur, das Punktesystem und die attraktiven Prämien des IHG Rewards Club nun im Rahmen von IHG Business Rewards Buchern zugänglich machen, stellen wir sicher, dass das Programm für unsere Mitglieder einfach zu bedienen und auf deren persönliche Bedürfnisse zugeschnitten ist.“

* Nur in teilnehmenden IHG Hotels. Siehe Teilnahmebedingungen unter www.ihg.com/businessrewards
** Gilt für alle Buchungen im Auftrag Dritter, die offiziell als Business-Buchungen ausgewiesen sind.

Pressekontakt:
Sophia Vassilev
fischerAppelt, relations
Tel. +49 (0)30 - 726146722
Mail: ihg-presse@fischerappelt.de

Über die InterContinental Hotels Group (IHG):
Die InterContinental Hotels Group (IHG) ist ein weltweit agierendes Unternehmen, das zehn Hotelmarken betreibt: InterContinental® Hotels & Resorts, HUALUXE® Hotels & Resorts, Crowne Plaza® Hotels & Resorts, Hotel Indigo®, EVEN™ Hotels, Holiday Inn® Hotels & Resorts, Holiday Inn Express®, Staybridge Suites® und Candlewood Suites®. Im Januar 2015 erwarb die IHG Kimpton Hotels & Restaurants, das weltweit führende Unternehmen für Boutiquehotels.

Darüber hinaus betreibt die InterContinental Hotels Group den IHG® Rewards Club, das erste und größte Treueprogramm der Hotelbranche mit über 84 Millionen Mitgliedern weltweit. Das Programm wurde im Juli 2013 überarbeitet und bietet noch mehr Vorteile wie etwa kostenfreien Internetzugang für Mitglieder in allen Hotels weltweit.

IHG konzessioniert (Franchise), verpachtet, managt oder besitzt mehr als 4.800 Hotels und 710.000 Gästezimmer in fast 100 Ländern und Gebieten. Zurzeit befinden sich über 1.200 Hotels im Entwicklungsstadium. Weltweit arbeiten über 350.000 Menschen in den IHG Hotels und Unternehmensniederlassungen.

Im Januar 2015 wurde die Übernahme von Kimpton Hotels & Restaurants mit 62 Hotels (11.300 Gästezimmer) und weiteren 16 Hotels in der Pipeline abgeschlossen.

Die InterContinental Hotels Group PLC ist die Holdinggesellschaft der Gruppe, gegründet (incorporated) in Großbritannien und eingetragen (registered) in England und Wales.

Auf der Website www.ihg.comkönnen Sie sich über die Hotels informieren und Reservierungen vornehmen. Unter www.ihgrewardsclub.comerfahren Sie mehr über den IHG® Rewards Club. Aktuelle Meldungen finden Sie unter www.ihg-presse.de, www.twitter.com/ihg, www.facebook.com/ihgoder www.youtube.com/ihgplc.