InterContinental Hotels & Resorts präsentieren ihren Gästen exklusive Insider-Erlebnisse in Paris, London und Tel Aviv
19. Februar 2015

Die Luxushotelmarke InterContinental Hotels & Resorts®nimmt ihre Gäste mit auf eine exklusive Entdeckungsreise und lüftet die Geheimnisse ausgewählter Reiseziele. In Kooperation mit lokalen Partnern aus den Bereichen Gastronomie, Kultur, Kunsthandwerk und Mode bietet die Hotelmarke einmalige Insider-Erlebnisse. Die ersten drei Geheimnisse enthüllen die InterContinental Hotels & Resorts in den Städten Paris, London und Tel Aviv.

In Frankreich lüftet das InterContinental Paris Le Grand gastronomische Geheimnisse der Stadt. Der berühmte Macaron-Konditor Ladurée gewährt Einblicke in seine Patisserie. Die Gäste werden außerdem den jüngst renovierten Opernballsaal des InterContinental Paris Le Grand erleben. Der spektakulärste Empfangssaal der Stadt hat über einen Zeitraum von mehr als 150 Jahren die prestigeträchtigsten Events beherbergt und ist nun nationales Kulturerbe.

Das Londoner Erlebnis „Made in Mayfair” hat das InterContinental Park Lane gemeinsam mit dem London Luxury Quarter entwickelt, einem Zusammenschluss der 52 prestigeträchtigsten Straßen von Mayfair, Piccadilly und St. James. „Made in Mayfair“ führt in die britische Handwerkskunst ein und gewährt Gästen einen Blick hinter die Kulissen zum Beispiel des ältesten Maßschuhmachers der Stadt. Bei Foster & Son können die Originalschuhe von Clark Gable bestaunt werden. Auch Floris, der Parfümeur der Queen, lädt in seine Werkstatt ein.

In Israel kooperiert das InterContinental David Tel Aviv mit den angesehensten Köchen des Landes und dem kulinarischen Berater Yaron Kestenboum. Dieses Team hat mit „Senses of Tel Aviv” ein Erlebnis kreiert, das die lokale Küche und Kultur erlebbar macht. Ein weiteres Highlight: der Besuch einer Privatwohnung in Jaffa, die zu den ungewöhnlichsten des Landes zählt. David Cohen, General Manager des InterContinental David Tel Aviv: „So wie wir den Aufenthalt eines jeden Gastes auf seine Bedürfnisse zuschneiden, passen wir auch ‚Senses of Tel Aviv’ an persönliche Präferenzen an. Ob ein Marktbesuch mit Yaron Kestenboum oder Zugang zu lokalen Design- und Kunstsammlungen – der Gast hat die Wahl.“

„InterContinental Hotels & Resorts bieten seit mehr als 69 Jahren Gästen auf der ganzen Welt einzigartige Erfahrungen. Das ist auch der Kern unserer neuen Kampagne“, sagt Tom Rowntree, IHG Vice President für InterContinental Hotels & Resortsin Europa. „Mit den Insider-Erlebnissen möchten wir unseren Gästen dabei helfen, die Geheimnisse einer Stadt zu lüften. Wir sind stolz auf die ersten drei Insider-Erlebnisse in London, Paris und Tel Aviv und freuen uns darauf, demnächst weitere in Europa einzuführen.”

Zur Eröffnung der Kampagne bietet ein Kurzfilm unter der Regie von Marco Gentile und mit Model Dioni Tabbers in der Hauptrolle Einblicke in die Welt der exklusiven Insider-Erlebnisse: http://youtu.be/weYCHO8coB8

Mehr Informationen auf intercontinental.com/geheimnisse.

Wer die Geheimnisse seiner Stadt teilen möchte, kann dies unter dem Hashtag #InterContinentalsecrets auf Twitter, Facebook und Instagram tun.

 

Pressekontakt:
fischerAppelt, relations GmbH
Sophia Vassilev
Tel.: +49-30-726146-722
Mail: ihg-presse@fischerappelt.de

Über InterContinental Hotels & Resorts:
Die Kampagne „Secrets  of the City“ spiegelt den Anspruch der InterContinental Hotels & Resorts wider, ihren Gästen authentische und maßgeschneiderte Angebote zu bieten, die ihnen dabei helfen, ihr Reiseziel auf einmalige Weise zu erleben.
InterContinental Hotels & Resortsist mit 178 Häusern in mehr als 60 Ländern vertreten. Die Marke bietet Spitzengastronomie: Vier Restaurants in Europa, eines in San Francisco, Dubai und Hongkong sind Michelin-gekrönt.

Über die InterContinental Hotels Group (IHG):
Die InterContinental Hotels Group (IHG) ist ein weltweit agierendes Unternehmen, das neun Hotelmarken betreibt: InterContinental® Hotels & Resorts, Hotel Indigo®, Crowne Plaza® Hotels & Resorts, Holiday Inn® Hotels and Resorts, Holiday Inn Express®, Staybridge Suites®, Candlewood Suites®, EVEN™ Hotels und HUALUXE™ Hotels & Resorts.
Darüber hinaus betreibt die InterContinental Hotels Group IHG® Rewards Club, das erste und größte Kundenbindungsprogramm der Hotelbranche mit über 82 Millionen Mitgliedern weltweit. Das Programm wurde im Juli 2013 überarbeitet und bietet noch mehr Vorteile wie etwa kostenfreien Internetzugang für Mitglieder in allen Hotels weltweit.
IHG konzessioniert (Franchise), verpachtet, managt oder besitzt mehr als 4.700 Hotels und 697.000 Gästezimmer in fast 100 Ländern und Gebieten. Zurzeit befinden sich fast 1.200 Hotels im Entwicklungsstadium.
Die InterContinental Hotels Group PLC ist die Holdinggesellschaft der Gruppe, gegründet (incorporated) in Großbritannien und eingetragen (registered) in England und Wales.

Auf der Website www.ihg.comkönnen Sie sich über die Hotels informieren und Reservierungen vornehmen. Unter www.ihgrewardsclub.comerfahren Sie mehr über IHG® Rewards Club. Aktuelle Meldungen finden Sie unter www.ihg-presse.de, http://www.twitter.com/IHG, www.facebook.com/ihgoder www.youtube.com/ihgplc.

*Stand der Zahlen: 30. September 2014